Nachrichten hier aktuell

„St. Josefsheim“ in Bernterode bleibt „Bewegungsfreundlicher Kindergarten“

19.09.2019

Der Vortrag zum Thema „Kinder brauchen Bewegung“ gab neue Impulse und frischte Bekanntes wieder auf. Die Kindergartenleitung hatte zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Die Siegelübergabe kam für die Eltern jedoch überraschend, der Anlass konnte nicht passender sein. Die Leiterin, Frau Gunkel, erhielt außerdem einen Gutschein für eine bewegungsbezogene Fortbildung und Pezzibälle für die Kinder. Der Kindergarten kann dieses Qualitätssiegel nun bis 2022 tragen, danach erfolgt die Rezertifizierung.

Das „St. Josefsheim ist einer von 5 „Bewegungsfreundlichen Kindergärten“ im Landkreis Eichsfeld. Die Kriterien zur Beantragung sind sehr umfangreich, z.B. muss eine Kooperation mit einem Sportverein bestehen und eine Erzieherin muss die Lizenz Übungsleiterin C-Breitensport besitzen.

Zurück