Startseite

12.04.2019

13 Mannschaften beim Floorball

Die Mannschaften kamen zum wiederholten Male aus 2 Schulen. Die Regelschule Ershausen war wie schon zum Weihnachtsturnier nach Dingelstädt angereist, um gegen die Mannschaften des Gymnasiums Dingelstädt zu spielen. 6 Mannschaften in der WK III, 6 Mannschaften in der WK 2 und eine Mannschaft in der WK I, hatten sichtlich Spaß bei den Spielen. Sieger in der Wettkampfklasse der Jüngsten wurde die Mannschaft Ershausen 4 vor Ershausen 2 und 1.

Dingelstädt beherrschte die WK II. Dort gewann das Team Lennard vor Team Benedikt und Team Adrian. Der einzige Teilnehmer in der WK I wurde dort natürlich auch Sieger, konnte sich allerdings in der Gruppe der WK II nicht immer durchsetzen.

Schade, dass nicht noch andere Schulen diese Möglichkeit des Vergleichs wahrnehmen, ist doch Floorball auch für Schüler, die sonst im Sportunterricht keine überragenden Leistungen erzielen, ein tolle Möglichkeit ihre Fähigkeiten zu beweisen.

10.04.2019

Sehr gute Beteiligung beim Schach

Jutta und Rainer Gast vom Schachverein Breitenworbis, die Organisatoren der Kreisjugendspiele im Schach, waren mit der Beteiligung am Wettkampf hoch zufrieden. 50 Mädchen und Jungen, 20 mehr als im letzten Jahr, trafen sich am Samstag in der Staatlich Berufsbildenden Schule zu spannenden Vergleichen.

Ergebnisse...

03.04.2019

Internationaler Jugendaustausch

Der Kreissportbund Unstrut-Hainich sucht noch Teilnehmer für einen internationalen Jugendaustausch mit Frankreich. Die Begegnung in Mühlhausen findet bereits im April statt. Kurzentschlossene sollten sich schnellstmöglich anmelden.

Informationen...

02.04.2019

Fast 200 Frauen aktiv

Der 20. Frauensporttag motivierte am letzten Samstag fast 200 Frauen zu Bewegung und Training. Bei herrlichstem Sonnenschein konnte die Eröffnung und Erwärmung wieder unter freiem Himmel stattfinden. Ein großes Dankeschön sagte Olaf Eberhardt, Vorsitzender des Kreissportbundes, Heike Thüne-Klingeberg, die dieses Event schon seit vielen Jahren organisiert.

In mehr als 20 Workshops, die auch wieder in der Stadionhalle und im Kurpark durchgeführt wurden, tummelten sich die Teilnehmerinnen unter qualifizierter Leitung von 14 Übungsleitern und Übungsleiterinnen. Ein sehr abwechslungsreiches Programm konnte geboten werden. "Toll organisiert, qualitativ hochwertig und interessant", so die Meinung vieler begeisterter Frauen.

Fotos...

21.03.2019

Ju Jutsu macht den Anfang

25 Kinder und Jugendliche vom Leinefelder Ju-Jutsu Verein e.V. nahmen an den Kreisjugendspielen im Ju-Jutsu 2019 teil. Ziel war dieses Mal, das Ju-Jutsu-Sportabzeichen zu erwerben. Die ersten 5 Kategorien wurden im Stationsbetrieb absolviert. Hier wurde Geschicklichkeit, Vielfältigkeit, Schnelligkeit Koordination und Technik geprüft. Die 6. Aufgabe meisterten alle gemeinsam. Danach gab es ein kleines Randoriturnier nach Japapanischem Muster. Nach diesem Part wurden die Sieger mit Medaillen und Urkunden geehrt.

Karin Eckert (Pressewart des LJJV e.V.)