Startseite

19.05.2020

Videokonferenzen kostenfrei durchführen - LSB stellt Software für Sportvereine zur Verfügung

Abstand halten, Kontakte beschränken und dennoch den Sportbetrieb oder Versammlungen im Verein organisieren? Die digitalen Medien machen es möglich! Um seine Sportvereine zu unterstützen, stellt der LSB Thüringen im Zuge der COVID-19-Krise ein Videokonferenzsystem kostenlos zur Verfügung.

weitere Informationen...

19.05.2020

Wiederaufnahme des organisierten Vereinssports in Thüringen

Seit dem 13. Mai dürfen Thüringens Sportvereine grundsätzlich wieder organisiert Sporttreiben, sofern die Abstandsregelungen eingehalten werden. Um den Sportbetrieb wirklich wiederaufnehmen zu können, das Infektionsrisiko zu minimieren und keine Ordnungswidrigkeiten zu riskieren, gilt es einige Auflagen zu beachten. Unter anderem müssen die Sportvereine vor der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes ein Infektionsschutzkonzept anfertigen.

Was beachtet werden muß...

13.05.2020

Schrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

mit dem Inkrafttreten der ab 13. Mai 2020 gültigen Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 darf in Thüringen wieder mehr Vereinssport angeboten und getrieben werden – an der frischen Luft sowie in Sportstätten.

Damit ist ein nächster Schritt zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs möglich, stets unter strengster Beachtung der gültigen Abstandsregeln und Hygienevorschriften.

Um vor Ort in den vereinseigenen oder kommunalen Sportanlagen tatsächlich wieder Sport treiben zu können, sind aber noch weitere Schritte notwendig.

Neben den Regelungen der Verordnung: https://corona.thueringen.de/verordnungen#c14180 sind auch die Vorgaben des Konzeptes des TMBJS zu beachten.

Um den Vereinen größtmögliche Hilfestellung und Handlungssicherheit zu geben hat der LSB Thüringen ein Dokument mit Empfehlungen zum weiteren Vorgehen bei der Wiederaufnahme des Vereinstrainings erarbeitet.

Verwiesen sei auch noch einmal auf die sportartspezifischen Übergangsregeln der Sportfachverbände, welche im Hinblick auf die ausgeübten Sportarten für die Vereine und Landesfachverbände große Relevanz haben. Sie werden auf der Seite des DOSB ständig ergänzt und aktualisiert:

https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/sportartspezifische-uebergangsregeln

Wir stellen in unserem Download-Bereich aktuelle Informationen zur Verfügung:

  1. 10 Leitplanken des DOSB (Hygieneregeln)
  2. Konzept des TMBJS zur schrittweisen Wiederaufnahme des Sportbetriebes
  3. LSB Handlungsempfehlungen für die Wiederaufnahme des Vereinssports in Thüringen
  4. DOSB-Plakat (Hygieneregeln zum Aushängen)

05.05.2020

LSB Thüringen sieht Klärungsbedarf für Wiederaufnahme des Sportbetriebes

mehr...

16.04.2020

Wichtige Information für Vereine

Aufgrund vermehrter Nachfragen zum Thema Mitgliederversammlung gibt es eine Handlungsempfehlung, falls in der Satzung festgelegt ist, dass die Mitgliederversammlung im 1. Halbjahr durchgeführt werden muss.

Handlungsempfehlung...

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte folgende Telefonnummer: 03605 501645.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.thueringen-sport.de/service/coronavirus/